Burgentour Hamm - Stadt Blankenberg

Stadt Blankenberg
Burg MauelStart ist in der Ortsmitte von Hamm. In Rosbach biegen wir vor dem REWE links ab, kurz die Strasse runter und dann hoch zum Bahndamm. Über die Eisenbahnbrücke gelangen wir auf die andere Siegseite. Über den Pfad den Wald hoch und auf der Strasse links. Wir unterqueren die K7, biegen dann links am Industriegebiet ab und erreichen unsere erste Burg:Burg Mauel mit schönem Biergarten. Von Mauel geht es weiter über Schladern (am Siegwasserfall vorbei), Dattenfeld, Herchen, Eitorf, Bourauel und Merten bis Oberauel. Hier geht es links über die Brücke und dann den Berg hoch nach Blankenberg.

Burg BlankenbergDie zweite Burg: Burgruine Blankenberg mit einer wunderschöne Aussicht über das Siegtal. Natürlich ebenso schön ist die Stadt Blankenberg. Durch Blankenberg hindurch fahren wir nach Süchterscheid und dann den Berg wieder runter nach Bach. Hier weiter nach Eitorf, in der Ortsmitte links abbiegen und dann wieder auf den Radweg entlang der Sieg bis Dattenfeld. Hier verlassen wir den Radweg und fahren in Richtung Alt-Windeck. Eine kleine aber feine Steigung hoch und wir erreichen die dritte Burg: Burgruine Windeck. Auch hier gibt es eine schöne Aussicht über das Siegtal. Rückweg über Schladern (Siegwasserfall habe ich ausgelassen und bin durch den Ort gefahren)und Rosbach zurück nach Hamm.

Weite Teile der Tour gehen über befestigte und asphaltierte Wege oder über Strassen. Von Merten bis Auel ist man jedoch gut beraten ein MTB oder ein stabiles Crossrad zu benutzen. Alternativ könnte man natürlich von Merten auch über die Strasse bis Blankenberg fahren. Aber die Route um Bülgenauel hat was (siehe Tour zur Siegmündung...).
Entfernung: 89 Km
Höhenmeter: 729
Fahrzeit: 4:35 Stunden
GPS-Daten zum Download (rechte Maustaste und speicher unter auswählen):
OVL-Datei
GPX-Datei
KML-Datei für Google Earth

Höhenprofil

Bilder zur Radtour


zurückzurück zur Seite Radtouren